Brandschutztag OWL 2015

Brand, Feuer, Rauch

Unterschätzte Gefahren im Focus

Jährlich werden in Deutschland etwa 200.000 Brände gemeldet. Bei diesen Bränden werden etwa 650 Menschen getötet, 6000 schwer und über 50.000 leicht verletzt und der Sachschaden geht in die Milliarden Euro. Vier von Fünf Bränden entstehen im privaten Bereich, der Rest in Gewerbeanlagen und in öffentlichen Gebäuden. 

Kann man die Ursachen vermeiden? Nicht wirklich, aber man kann versuchen die Folgen für Leib und Leben sowie für den Geldbeutel zu vermindern, indem man vorhandene Immobilien und das darin enthaltene Hab und Gut mechanisch und elektronisch sichert. Hierzu bieten sich beispielsweise  Rauchmelder, Brand- und Alarmanlagen sowie Feuerschutztüren und –tresore an. Professionell geplant und installiert bieten solche Anlagen wirksamen Schutz gegen die Folgen von Brand, Feuer und Rauch.

Auf dem Brandschutztag 2015 möchte SichTel diese Gefahren in den Focus rücken und stellt u.a. die neueste Generation Feuerschutztresore der „PaperStar“-Baureihe des deutschen Premium-Herstellers Format vor.

PaperStar


Diese Serie bietet gleich doppelten Schutz, Tresore müssen nicht nur hervorragenden Einbruchschutz bieten sondern sollten Ihre wertvollsten Dinge auch zuverlässig gegen Feuer, Rauch und auch Löschwasser schützen.

Die Tresore der „PaperStar“-Baureihe eignen sich durch ihre Schutzklasse hervorragend für gewerbliche Anwendungen, bei denen z. B. Verträge, Geld und Urkunden vor Gefahren geschützt werden müssen. Doch auch für den privaten Bereich gibt es passende Modelle, z. B. Möbeleinsatztresore für Schmuck und Bargeld, die einem Brand etwa 30 Minuten standhalten können. 

Das SichTel-Team präsentierte sich am 21.10.2015 auf dem Brandschutztag in Bad Salzuflen

Sichtel-Brandschutztag